Lift Behandlungsinformationen

Restylane for Karen

Ihre Behandlung mit Restylane Defyne und Restylane Lyft

Bevor Sie Ihre erste Behandlung mit Restylane Defyne oder Restylane Lyft erhalten, sollten Sie darüber nachdenken, was Sie erreichen möchten und welche Fragen Sie Ihrem Behandler stellen möchten. Wir empfehlen Ihnen, unsere FAQs durchzulesen, um mehr über Behandlungen mit Restylane zu erfahren.

Der erste Schritt: Finden Sie Ihren Behandler

Achten Sie darauf, Ihren Behandler sorgfältig auszuwählen. In diesem Video erklärt der plastische Chirurg Chris Surek aus den USA, wie wichtig es ist, die individuellen Ziele des Patienten sowie Sicherheit und Wirksamkeit zu besprechen, um die gewünschten ästhetischen Ergebnisse zu erzielen.

Behandlungsbereiche

Restylane Defyne und Restylane Lyft sorgen für einen Lifting-Effekt, Struktur, Definition und Projektion Ihrer Gesichtszüge.

Wangen
Kieferlinie
Marionettenfalten
Nasolabialfalten
Kinn
Nasolabial folds
Jawline
Chin
Cheeks
Marionette lines

Denken Sie darüber nach, was Sie mit der Behandlung erreichen möchten und welche Fragen Sie haben. Ihr Arzt sollte Sie über Ihre Fragen und über die zu erwartenden Ergebnisse aufklären. Auch sollte Ihre Krankengeschichte in der Beratung angesprochen werden. Nach Ihrer Beratung sollten Sie sich gut über Restylane informiert fühlen und Sie sollten wissen, welche Ergebnisse zu erwarten sind.

Zunächst sollten Sie immer einen qualifizierten Behandler aufsuchen, damit Sie sicher sein können, dass die Behandlung korrekt durchgeführt wird. Ihre Behandlung sollte in einem medizinischen Umfeld stattfinden, das Ihnen Diskretion, Ruhe und Hygiene garantiert.

Restylane Behandlungen dürfen ausschließlich von medizinisch qualifiziertem Fachpersonal durchgeführt werden. In Deutschland umfasst dieses Personal approbierte Ärzte (wie z.B. Dermatologen, plastische Chirurgen sowie Ärzte anderer Fachrichtungen) und Heilpraktiker. 

Am Ende der Beratung sollten Sie ausreichend über Restylane informiert sein und wissen, welche Ergebnisse zu erwarten sind. 

  • Sie sollten über die Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung informiert werden.
  • Sie sollten Informationen zu den möglichen Nebenwirkungen und zu den Vorsichtsmaßnahmen bezüglich Ihrer Behandlung erhalten.
  • Sie sollten über die Kosten der Behandlung und über etwaige Nachsorgebehandlungen informiert werden.
  • Alle Ihre Fragen sollten zu Ihrer vollen Zufriedenheit beantwortet werden.

Um zufriedenstellende Ergebnisse zu erreichen und Komplikationen zu vermeiden, sollten Sie wichtige Vorsichtsmaßnahmen mit Ihrem Arzt besprechen. Sprechen Sie in folgenden Fällen mit Ihrem Arzt:

  • Wenn Sie Immunsuppressiva (Medikamente, die die Funktion des Immunsystems reduzieren) einnehmen.
  • Wenn Sie Aspirin, nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR) oder andere Medikamente einnehmen, die die Blutungseigenschaften beeinflussen.
  • Falls Sie Fragen zu Vorsichtsmaßnahmen bezüglich der Behandlung haben, besprechen Sie diese bitte mit Ihrem Behandler.

Zunächst wird der zu behandelnde Bereich desinfiziert. Eine kleine Menge Restylane Filler oder Restylane Skinbooster wird mit einer dünnen Nadel oder Mikrokanüle injiziert, um Falten aufzufüllen, mehr Volumen hinzuzufügen, die Gesichts- oder Lippenform zu optimieren bzw. die Haut zu verjüngen. Nach der Injektion massiert der Arzt ggf. sanft den behandelten Bereich, um diesen zu glätten.